Einsatzstatistik 2018

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Wallenfels war im Jahr 2018 insgesamt 40 mal im Einsatz. In den Vorjahren waren es 47 (2017) bzw. 51 (2016) Einsätze. Dabei wurden rund 400 Einsatzstunden geleistet. Anders als in den Vorjahren, waren vor allem kleinere Einsätze zu bewältigen. Das zeigte sich sowohl im Bereich der Brandeinsätze als auch im Bereich der technischen Hilfeleistung.

Die Einsätze gliedern sich in vier Brandeinsätze (Vorjahr: 4), 21 technischen Hilfeleistungen (Vorjahr 22), vier Einsätze mit gefährlichen Stoffen, sowie 8 Sicherheitswachen (Vorjahr 14) und drei sonstige Tätigkeiten.

Zu Verkehrsunfällen wurde die Wehr ebenfalls mehrmals gerufen. Hier war unter anderem ein Toter zu beklagen. Öfters war die Wehr auch zur Unterstützung des Rettungsdienstes unterwegs. Hinzu kamen Einsätze bei Hochwasser und durch Sturmschäden. Danke an dieser Stelle allen Feuerwehrleuten für ihren Einsatz. Danke ihren Familien für das Verständnis. Danke auch allen Firmen, die Feuerwehrleute für den Dienst freistellen.

Hans Stumpf

Kommandant