Jugendfeuerwehr Wallenfels

Kreisleistungsmarsch in Küps

Am Samstag, den 21. Juli 2018 machte sich eine starke Mannschaft der Jugendfeuerwehr Wallenfels mit ihren Betreuern auf den Weg nach Küps. Hier fand der alljährliche Jugendleistungsmarsch mit Olympiade des Landkreises statt.

Beim Leistungsmarsch traten 35 Gruppen gegeneinander an. Auf einer Strecke von 5 Kilometern mussten die Jugendlichen verschiedene Übungen absolvieren wie Knoten und Stiche, Schlauchleitung verlegen, Saugleitung kuppeln und vieles mehr. Auch das theoretische Wissen wurde mittels Fragenbogen als auch bei der Station Zuordnen von Ausrüstungsgegenständen geprüft. Die Gruppe bestehend aus Nino Krüglein, Jannis Stöcker, Kilian Fleischmann und Mirco Ebert absolvierte die Übungen mit Bravour und sicherte sich den 9. Platz.

Parallel fand eine Jugendolympiade statt. Hier kommt es vor allem auf Geschicklichkeit und Teamgeist ein. Trotz schlechtem Wetter hatten die Feuerwehranwärter aus Wallenfels eine Menge Spaß und konnten sich den 30. Platz von 40 Teilnehmern sichern. Die Mannschaft setzte sich zusammen aus Jana Schlee, Gina Wunderlich, Lea Baier, Fin Stöcker.

Unterstützt wurden die beiden Gruppen an diesem Tag von Jugendwartin Carolin Wicklein, Chris Hofmann, Florian Weiß, Silvia Baier und Kilian Maier.

  • Beschreibung:

    Nino, Kilian, Jannis, Mirco

  • Beschreibung:

    Nino, Jannis

  • Beschreibung:

    Nino, Kilian, Jannis, Mirco

  • Beschreibung:

    Fin

  • Beschreibung:

    Jana

  • Beschreibung:

    Gina, Jana, Fin, Lea